Coronavirus: Maßnahmen und Einschränkungen

ampel grafik animation

Corona-Ampel Regeln und Maßnahmen

Regionale Cluster und Hotspots brauchen starke regionale Antworten. Die Corona-Ampel ermöglicht abhängig von der epidemiologischen Lage, Maßnahmen und darüber hinaus gehende Empfehlungen für alle Gesellschafts- und Wirtschaftsbereiche zu setzen. Diese Maßnahmen und Empfehlungen gelten entweder für:

  • das gesamte Bundesgebiet
  • einzelne Bundesländer
  • oder für Bezirke bzw. einzelne Regionen

Damit ist die Corona-Ampel ein Werkzeug für eine einheitliche und transparente Vorgehensweise.

Das Wien Taekwondo Centre (Kampfsportverein) überwacht ständig die Situation und die Funktionsweise. In unseren Klassen wird diese Maßnahmen für jede Ampelfarbe befolgen.

Um die Qualität und Sicherheit unserer Trainingseinheiten zu gewährleisten, werden wir die Teilnehmerzahl begrenzen. Diese Einschränkungen berücksichtigen, dass unser Trainingsraum genau 100 Quadratmeter groß ist, aber manchmal können wir den Platz auf 300 Quadratmeter erweitern, wenn die anderen beiden Räume verfügbar sind. Wenn benötigt, werden wir das Outdoor Training fortsetzen.

Wir freuen uns, wieder zum normalen Training zurückzukehren und bitten euch an die nachfolgenden Regeln zu halten, bei denen wir keine Ausnahmen machen werden:

Regeln für die Teilnahme am Training während der Beschränkungen durch den Coronavirus:

Geringes Risiko (Grün)

In Dojang - geschlossenen Räumen

  • jang - geschlossenen Räumen

    • Die Teilnahme ist beschränkt auf 24 (Kinder nur 20.) Mitglieder für Indoor-Training.
    • Trainingseinheiten werden von nur einem Trainer gehalten.
    • Eltern und Gäste sind während dem Training nicht gestattet. Nicht einmal im Gebäude.
    • Die Anmeldung zum Training erfolgt über die Eversport Plattform. Die Anmeldung wird 2 Tage vor der Trainingseinheit geöffnet und 2 Stunden vor der Trainingseinheit geschlossen. Wenn es dir nicht möglich ist teilzunehmen, melde dich bitte mit genügend Zeit wieder ab, damit sich andere Personen anmelden können.
    • Die Teilnahme am Training wird untersagt, wenn man sich nicht vorher über die Eversport Plattform angemeldet hat.
    • Kinder unter 6 Jahren dürfen mit den Eltern in die Umkleide, dann aber nur in die Kinder Umkleide.
    • Der Verein stellt Desinfektionsmittel für die Trainingsgeräte und für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung.
    • Die Teilnehmer müssen jedes Trainingsgerät desinfizieren, mit welchem Sie im Training in Berührung kommen. Ausgenommen hiervon ist das Kleinkindertaekwondo, hier helfen die Trainer dabei aus.
    • Wir empfehlen, dass jeder Teilnehmer seine eigenen Schutzausrüstung hat. Der Verein stellt Ausrüstung für jene zur Verfügung, welche keine eigene Ausrüstung haben.

Mittleres Risiko (Gelb)

In Dojang - geschlossenen Räumen

  • Die Teilnahme ist beschränkt auf 20 (Kinder nur 18.) Mitglieder für Indoor-Training.
  • Eintritt in das Gebäude nur mit Mund-Nasen-Schutz (MNS).
  • Trainingseinheiten werden von nur einem Trainer gehalten.
  • Eltern und Gäste sind während dem Training nicht gestattet. Nicht einmal im Gebäude.
  • Die Anmeldung zum Training erfolgt über die Eversport Plattform. Die Anmeldung wird 2 Tage vor der Trainingseinheit geöffnet und 2 Stunden vor der Trainingseinheit geschlossen. Wenn es die nicht möglich ist teilzunehmen, melde dich bitte mit genügend Zeit wieder ab, damit sich andere Personen anmelden können.
  • Die Teilnahme am Training wird untersagt, wenn man sich nicht vorher über die Eversport Plattform angemeldet hat.
  • Kinder unter 6 Jahren dürfen mit den Eltern in die Umkleide, dann aber nur in die Kinder Umkleide.
  • Der Verein stellt Desinfektionsmittel für die Trainingsgeräte und für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung.
  • Die Teilnehmer müssen jedes Trainingsgerät desinfizieren, mit welchem Sie im Training in Berührung kommen. Ausgenommen hiervon ist das Kleinkindertaekwondo, hier helfen die Trainer dabei aus.
  • Wir empfehlen, dass jeder Teilnehmer seine eigenen Schutzausrüstung hat. Der Verein stellt Ausrüstung für jene zur Verfügung, welche keine eigene Ausrüstung haben.

Hohes Risiko (Orange)

In Dojang - geschlossenen Räumen

  • Die Teilnahme ist beschränkt auf 16 (Kinder nur 10.) Mitglieder für Indoor-Training.
  • Eintritt in das Gebäude nur mit Mund-Nasen-Schutz (MNS).
  • Alle Sportübungen werden ohne Körperkontakt durchgeführt.
  • Trainingseinheiten werden von nur einem Trainer gehalten.
  • Eltern und Gäste sind während dem Training nicht gestattet. Nicht einmal im Gebäude.
  • Die Anmeldung zum Training erfolgt über die Eversport Plattform. Die Anmeldung wird 2 Tage vor der Trainingseinheit geöffnet und 2 Stunden vor der Trainingseinheit geschlossen. Wenn es die nicht möglich ist teilzunehmen, melde dich bitte mit genügend Zeit wieder ab, damit sich andere Personen anmelden können.
  • Die Teilnahme am Training wird untersagt, wenn man sich nicht vorher über die Eversport Plattform angemeldet hat.
  • Kinder unter 6 Jahren dürfen mit den Eltern in die Umkleide, dann aber nur in die Kinder Umkleide.
  • Der Verein stellt Desinfektionsmittel für die Trainingsgeräte und für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung.
  • Die Teilnehmer müssen jedes Trainingsgerät desinfizieren, mit welchem Sie im Training in Berührung kommen. Ausgenommen hiervon ist das Kleinkindertaekwondo, hier helfen die Trainer dabei aus.
  • Wir empfehlen, dass jeder Teilnehmer seine eigenen Schutzausrüstung hat. Der Verein stellt Ausrüstung für jene zur Verfügung, welche keine eigene Ausrüstung haben.

Sehr hohes Risiko (Rot)

In Garderobe - geschlossenen Räumen

  • Eintritt in das Gebäude nur mit Mund-Nasen-Schutz (MNS).

Im Freien

  • Die Teilnahme ist beschränkt auf 20 (Kinder nur 12.) Mitglieder für Outdoor-Training.
  • Alle Sportübungen werden ohne Körperkontakt durchgeführt.
  • Trainingseinheiten werden von nur einem Trainer gehalten.
  • Eltern und Gäste sind während dem Training nicht gestattet. Nicht einmal im Gebäude.
  • Die Anmeldung zum Training erfolgt über die Eversport Plattform. Die Anmeldung wird 2 Tage vor der Trainingseinheit geöffnet und 2 Stunden vor der Trainingseinheit geschlossen. Wenn es die nicht möglich ist teilzunehmen, melde dich bitte mit genügend Zeit wieder ab, damit sich andere Personen anmelden können.
  • Die Teilnahme am Training wird untersagt, wenn man sich nicht vorher über die Eversport Plattform angemeldet hat.
  • Der Verein stellt Desinfektionsmittel für die Trainingsgeräte und für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung.
  • Die Teilnehmer müssen jedes Trainingsgerät desinfizieren, mit welchem Sie im Training in Berührung kommen. Ausgenommen hiervon ist das Kleinkindertaekwondo, hier helfen die Trainer dabei aus.

Stand: 04.09.2020


Eversports Webseite

Eversports Handy App


WTC CoVid-19-Präventionskonzept (MZA)

grundprinzipien grafik