Bitte lest die Antworten zu den FAQ durch. Falls ihr die benötigten Informationen nicht findet, stehen wir per Email oder Telefon zur Verfügung.


Ich habe ein Kind. Wie alt muss mein Kind sein um an den Kindertaekwondo Stunden teilnehmen?

Kleinkindertaekwondo ist für Kinder zwischen 2 und 3 Jahren und Kindertakwondo ist für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren geeignet, obwohl jüngere Kinder am Training teilnehmen können, wenn ein älteres Geschwisternteil schon in der Gruppe ist.


Ihr bietet tägliches Training an. Heißt das mein Kind muss jeden Tag kommen?

Definitiv nicht. Wir bieten täglich Stunden an, damit die Erwachsenen flexibler sind und sich aussuchen können wann sie kommen wollen. Wir empfehlen zwei bis drei Trainingseinheiten in der Woche für Kinder und Erwachsene.


Seid ihr beim österreichischen Verband registriert?

Ja, alle unserer Schüler sind bei dem österreichischen Taekwondo Verband eingeschrieben, dem einzigen offiziellen Taekwondo Verband, der von dem österreichischen Olympischen- und Paralympischen Komitee anerkannt wird.


Wie viel kostet es?

Das Kindertraining beginnt bei 60 Euro pro Monat. Kleinkindertaekwondo ab 40 Euro. Jugendliche und Erwachsene zahlen auch ab 60 Euro jeden Monat. Sonderangebote gelten für Familien und Studenten, die Unterstützung benötigen.

Unsere Preise sind sehr niedrig, wenn man in betracht zieht, dass wir jeden Tag Training anbieten und dass unsere Halle barrierefrei ist.


Ich mache oder habe Traditionelles Taekwondo gemacht. Kann ich zu dem offiziellen Taekwondo System wechseln?

Wir haben ein Rettungsprogramm für diejenigen, die Hilfe brauchen bei dem Übergang zu sportorientiertem Taekwondo. Mehr Info auf Rettungsprogramm.